Aktuelles rund um das Projekt Heidekrautbahn im Mühlenbecker Land

Viel ist nicht passiert!

Liebe Freunde der Heidekrautbahn, liebe Freunde der stillen Gleise,

seit unserem letzten Post ist schon eine ganze Weile vergangen. Mittlerweile ist viel passiert und wir haben fast eine Pandemie erfolgreich überstanden – bei der Reaktivierung der Heidekrautbahn ist allerdings nicht viel passiert. 

„Aktuelles rund um das Projekt Heidekrautbahn im Mühlenbecker Land“ weiterlesen

***Livestream *** Thema: Bahnlärmmonitoringstationen

Eisenbahnwesen Seminar der TU Berlin

Wann startet der Livestream?                   

Montag, 08.06.2020 | 18:00 Uhr 

Was gibt es zu beachten?            

Nach dem Aufruf des Links aktivieren Sie bitte noch unten links in der Ecke den Audio-Empfang.

Wie werde ich meine Fragen los, gibt es eine Chatfunktion?

Wie immer sind Ihre Fragen willkommen! Unterhalb des Livestreams befindet sich der Button für den Chat, den Sie durch einen Klick und Ihre Namenseingabe erreichen, Sie können hier ihre Fragen platzieren. Herr Dr. Klocksin erhält die gesammelten Fragen und steht Ihnen nach Ende des Vortrags Rede und Antwort.

Zum Livestream: https://www.conf.dfn.de/stream/nr5hmvduhmmpr

Jetzt kommt der Diesel doch!

Kein Wasserstoffzug zum Start der Heidekrautbahn

Diese Überschrift habe ich immer gehofft nicht schreiben zu müssen. Doch leider hat Herr Dellmann am Donnerstag,den 30.01.2020, im Heidekrautbahn-Ausschuss diese Nachricht verkündet. Der Betrieb von Wasserstoffzügen ist maßgeblich vom Bau eines Wasserstoffkraftwerks abhängig. Doch die Firma Enertrag hat es nicht leicht, einen passenden Standort zu finden. Auch die Bedenken von einigen Windkraft-Gegnern machen das Voranschreiten in diesem Projekt zu einem zähen Prozess in dem der Ökologische Gedanke dem anderem Ökologischen Gedanken im Wege steht.

„Jetzt kommt der Diesel doch!“ weiterlesen

Beeinflusst Lobbyismus Entscheidungen im Ortsbeirat Schildow?

Um es vorweg zu nehmen, ja, offensichtlich beeinflusst Lobbyismus Entscheidungen im Ortsbeirat in Schildow. Zumindest lässt die letzte Ortsbeiratssitzung vom 13.01.2020 diese Schlussfolgerung durchaus zu.

Schildow. Die Ortsvorsteherin von Schildow, Frau Silvia Gaideck (SPD) hat am 13.01.2020 eingeladen. Tagesordnungspunkte waren neben den „Zuwendungen 2020 TOP 12“ und „Entwurfsplanung Dorfanger TOP 09“ auch „Aufstellungsbeschluss B-Plan Nr.44 TOP 08“ Doch TOP 08 und 09 lassen mich noch immer Grübeln, wo die Reise mit Schildow und dem Mühlenbecker Land hingehen wird.

„Beeinflusst Lobbyismus Entscheidungen im Ortsbeirat Schildow?“ weiterlesen

Ausschusssitzung des Wandlitzer Ausschusses A6 – Umwelt, Energie und ÖPNV

Ein Review des Abends und offener Brief an Herrn Reinhold Dellmann von Anke Przybilla, Mitglied der Bürgerinitiative „Dialog Heidekrautbahn“ aus Schönwalde.

Schönwalde. Am Montag, den 07.10.2019 fand im Kulturhaus „Goldener Löwe“ die zweite Ausschusssitzung des Wandlitzer Ausschusses A6 – Umwelt, Energie und ÖPNV statt. Nach der ersten Sitzung dieses nach der Kommunalwahl entstandenen Ausschusses im August 2019, an dem bereits Einwohner von Schönwalde und Basdorf teilgenommen hatten, wurde für den aktuellen Termin die NEB eingeladen, um in eine Diskussion um die Reaktivierung der Stammstrecke und die Lärmbelästigung durch Pfeifsignale in Basdorf einzusteigen. Gemeindevertreter konnten sich somit ein Bild von den Problemen machen und die NEB sollte in die Pflicht genommen werden, Fragen zu beantworten. Anwesend war Herr Dellmann und ein weiterer Vertreter der NEB, der jedoch im Laufe des Abends so gut wie nicht in Erscheinung trat.

„Ausschusssitzung des Wandlitzer Ausschusses A6 – Umwelt, Energie und ÖPNV“ weiterlesen

rbb Aktuell mit dem „blauen Robur“ zu Gast in Schildow

Schildow. 13. September 2019 um 15:00 Uhr war der RBB-Aktuell mit dem blauen Robur zu Gast in Schildow. Es wurde das Thema des zweiten geplanten Haltepunktes in Schildow aufgegriffen, den die Gemeindevertretung am 02. September 2019, nach Meinung der Bürger, voreilig beschlossen hatte. Der Planungsstand hätte keinen Beschluss zu diesem Zeitpunkt benötigt und weitere Planungsarbeiten hätten diesem vorangehen müssen.

Um 15:00 Uhr trafen sich Vertreter der Bürgerinitiative “Dialog Heidekrautbahn” mit dem Reporter Michael Scheiben am Kastanienhof, um ein paar Sequenzen zu drehen und den weiteren Verlauf zu besprechen. Anschließend ging es in den blauen Bus und der Robur fuhr ein paar Runden durch Schildow. 

„rbb Aktuell mit dem „blauen Robur“ zu Gast in Schildow“ weiterlesen