2. Öffentlicher Dialog der Bürgerinitiative „Dialog Heidekrautbahn“

Wir möchten informieren, aufklären und unsere Erkenntnissse zum Projektes der Reaktivierung der Stammstrecke der Heidekrautbahn mit Ihnen teilen. Im Besonderen möchten wir aber auf die Risiken und Konsequenzen hinweisen die im Zusammenhang mit dem aktuellen Planungsstand existieren.

Wir haben in den letzten Tagen 3.500 Flyer in Schildow und Mühlenbeck verteilt und hoffen auf eine hohe Beteiligung.

Bürgerbrief: Fam E. aus Schildow

Welchen Vorteil hat das Mühlenbecker Land – ins besondere Schildow von der Reaktivierung?

Schildow, 07. Februar 2019

Schildow wird von der NEB als Ortsdurchfahrt missbraucht, um einige Wenige ins Berliner Umland zu befördern. Der Nutzen in Fahrtrichtung Wilhelmsruh ist in Frage zu stellen, da zur Anbindung Gesundbrunnen keine Ambitionen seitens der DB vorhanden sind.

„Bürgerbrief: Fam E. aus Schildow“ weiterlesen

Bürgerbrief: Fam. S. aus Schildow

Reaktivierung der Heidekrautbahn klingt doch prima – Schienen schon da und eine umweltfreundliche Entlastung unserer Straßen?

Schildow, 05. Februar 2019

Unsere Gedanken als direkt betroffene Anlieger und Mitglieder der Initiative DIALOG Heidekrautbahn .

Im Gespräch mit Nachbarn und Bewohnern unseres Ortes zum Thema Stammstrecke zeigt sich immer wieder ein großer Irrtum. Viele gehen davon aus, dass es sich bei der Reaktivierung um die Verbindung nach Gesundbrunnen handelt.

„Bürgerbrief: Fam. S. aus Schildow“ weiterlesen